Schiedsverfahren


 

RIW-Kommentar zu EuGH, Urteil vom 15.04.2021, Rs. C-798/18, 799/18, zu „Eigentumsschutz, Vertragsfreiheit und Vertrauensschutz nach der Grundrechte-Charta - Kürzung der Fördersätze für erneuerbare Energie", in Recht der Internationalen Wirtschaft - Betriebsberater International (RIW), Heft 9/2021, S. 596-597

 

Einwand der Verfassungswidrigkeit der gesetzlichen Zuweisung an Schiedsgericht gem. § 23 Abs. 8, 9 VerpackG", Kommentar zu OLG Frankfurt, Beschluss vom 25.02.2021, Az. 26 Sch 16/19, Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR), Heft 14/2021, S. 446-447

 

Machtpoker um Nord Stream 2: Investorenklagen gegen die EU", in der Neuen Zeitschrift für Schiedsverfahren/German Arbitration Journal (SchiedsVZ), Heft 4/2021, S. 223-229

 

RIW-Kommentar zu BGH, Beschluss vom 06.10.2016, Az. I ZB 13/15: Deutsch-thailändisches Investitionsabkommen - Anerkennung eines ausländischen Schiedsspruchs", in Recht der Internationalen Wirtschaft - Betriebsberater International (RIW), Heft 3/2017, S. 136-138

 

Zur Versagung der Anerkennung eines unter Verletzung einer vertraglichen Pflicht erwirkten ausländischen Schiedsspruchs", Kommentar zu BGH, Beschluss vom 06.10.2016, Az. I ZB 13/15, in Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR), Heft 4/2017, S. 127-128

 

Keine einstweilige Anordnung gegen die Unterzeichnung des CETA und die Zustimmung zu seiner vorläufigen Anwendung“, Kommentar zu BVerfG, Beschluss vom 13.10.2016, Az. 2 BvR 1368/16, in Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR), Heft 21/2016, S. 661-662

 

Kommentar zu BGH-Beschluss vom 03.03.2016, Az. I ZB 2/15, zur EuGH-Vorlage zu Schiedsklausel in bilateralem Investitionsschutz-Abkommen zwischen EU-Mitgliedstaaten, in Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR), Heft 13/2016, S. 419-420